FASTENWANDERN

 

fastenwanderntamangaFastenwandern in der Südsteiermark

Beginn: 19.05.2018 , ab 15:30 Uhr persönliches Einführungsgespräch
Ende: 25.05.2018 , vormittags
Land/Ort: A – Gamlitz TamanGa
Leitung: Dr. Ruediger Dahlke, Gebhard Gediga, Simone Vetters
Seminarpreis: 650.00 EUR

Mit der bewährten Gemüsesuppe – so weit möglich aus eigenem Anbau – erwandern wir uns die „steirische Toskana“ rund um TamanGa. Diese Woche kann nicht nur äußerlich, sondern auch innerlich einiges in Bewegung und in neue Balance bringen. Die täglichen Wanderungen durch die abwechslungsreiche Bilderbuchlandschaft der Südsteiermark bringen wieder bewusst in Kontakt mit Körper und Natur. Wir erreichen aussichtsreiche Höhen, lassen den Blick schweifen und öffnen uns inneren Horizonten. Meditationen, eine Reise mit dem Verbundenen Atem und Vorträge zu ausgewählten Themen der ganzheitlichen Gesundheit bilden den Rahmen.
Es ist möglich – durch die drei Kursleiter – der persönlichen Leistungsfähigkeit angepasste Wandergruppen zu bilden.

 

 

bergFastenwandern im Reich der Elemente

Beginn: 08.07.2018 , ab 16:00 Uhr kurzes persönliches Info-Vorgespräch, ab 18:00 Uhr Seminarbeginn
Ende: 14.07.2018 , vormittags ca. 10:00 Uhr
Land/Ort: A – Lechtal, Hotel Post
Leitung: Gebhard Gediga, Ingrid Schiffelholz
Seminarpreis: 540.00 EUR

In der beeindruckenden Natur des Lechtales gehen wir auf Wanderschaft in innere und äußere Welten. Unsere Wege führen uns durch natürliche Flusslandschaften bis hinauf in einsame Gipfelregionen. Da wir uns von Gemüsesuppe ernähren, bleibt zu jeder Zeit die Kraft zu Wanderungen in der Natur erhalten. Unseren Organismus bringen wir dabei in eine ganz besondere Situation: Während er genug zu essen bekommt – dicke Gemüsesuppe soviel er will! – bleibt ihm unter dem Strich und ohne es zu merken doch fast nichts. Zugleich gibt es durch die intensive Bewegung starke Anreize, den Kreislauf zu aktivieren und sogar Muskeln aufzubauen. Wir wandeln sozusagen Fett in Muskeln, verlieren überflüssiges Gewicht und kommen in Form.

Zusätzlich zur körperlichen Ebene regen die „äußeren Naturbilder“ der wunderschönen Landschaft des Naturparks Lechtaler Alpen auch unsere inneren Bilder an und unterstützen so auch die emotionale, geistig-seelische Ebene des Fastens.

Meditationen, Vorträge zu ausgewählten Themen der ganzheitlichen Gesundheit und der Verbundene Atem bilden den Rahmen in Verbindung mit den Naturerfahrungen.

 

 

TamanGaTeichGenussfasten-Wandern

Beginn: 04.08.2018
Ende: 10.08.2018
Land/Ort: A – Gamlitz TamanGa
Leitung: Dr. Ruediger Dahlke, Simone Vetters
Seminarpreis: 650.00 EUR

Moderate Wanderungen, Kräuterkunde, Atmen, Baden und Massagen, Kräutertees, energetisiertes Wasser, grüne Smoothies und frische Rohkost geben Energie, gemeinsam die Wiesen, Wälder und Weinberge der Südsteiermark zu erwandern. Waldmeditation, morgendliches Tautreten und Schlammpeeling sind Möglichkeiten, sich während der Fastenwoche zu verwöhnen. Durch Fasten werden die Sinne feiner, moderates Wandern hält uns in Bewegung, so kann man sich fallen lassen und zugleich aufblühen.

 

tamangawandernFastenwandern in der Südsteiermark

Beginn: 20.10.2018
Ende: 26.10.2018
Land/Ort: A – Gamlitz TamanGa
Leitung: Dr. Ruediger Dahlke, Gebhard Gediga, Simone Vetters
Seminarpreis: 650.00 EUR

Mit bewährter Gemüsesuppe – so weit möglich aus eigenem Anbau – erwandern wir uns die „steirische Toskana“ rund um TamanGa. Diese Woche kann nicht nur äußerlich, sondern auch innerlich Einiges in Bewegung und in neue Balance bringen. Tägliche Wanderungen durch die abwechslungsreiche Bilderbuchlandschaft bringen wieder bewusst in Kontakt mit Körper und Natur. Wir erreichen aussichtsreiche Höhen, lassen den Blick schweifen und öffnen uns inneren Horizonten. Meditationen, eine Reise mit dem Verbundenen Atem und Vorträge zu ausgewählten Themen der ganzheitlichen Gesundheit bilden den Rahmen. Es ist möglich – durch mehrere Kursleiter – der persönlichen Leistungsfähigkeit angepasste Wandergruppen zu bilden.