Fastenseminare

Die traditionellen Fastenkurse „Körper -Tempel der Seele“ und „Fasten – Schweigen – Meditieren“ werden seit über 20 Jahren in der bewährten Art durchgeführt. Sie bieten auf sehr praktische Weise die Möglichkeit, zu den eigenen Wurzeln zurückzufinden. Im Sinne der alten Fastentraditionen, die sich in allen Religionen finden, kommt es über die körperliche, seelische und geistige Reinigung zu tiefen Erkenntnismöglichkeiten.

Der siebentägige Kurs„Unser Körper – Tempel der Seele“ ist zum Einstieg ins Fasten besser eignet. Der neuntägige, an die Zen-Tradition angelehnte Kurs „Fasten-Schweigen-Meditieren“ stellt vor allem durch die 8 intensiven Sitzperioden mehr Anforderungen. Beide Kurse können zu einer Fastenzeit von 15 Tagen verbunden werden und bauen dann stimmig aufeinander auf. Melden Sie sich bitte gegebenenfalls für beide Kurse an. Beide Kurse finden jeweils im Frühjahr und Herbst statt.

Wichtig: Bei Bestehen gravierender medizinischer Probleme sollten Sie vorher Kontakt mit Ihren Arzt aufnehmen und gegebenenfalls Kopien Ihrer Befunde beilegen. Körperliche Krankheitsbilder werden zwar meistens vom Fasten sehr günstig beeinflusst, trotzdem ist vorherige Rücksprache wichtig, zumal sich dann Vorbereitungen treffen lassen, die die Erfahrung des Fastens unter speziellen Bedingungen erleichtern. Auf jeden Fall wird zu Beginn des Kurses ein kurzes persönliches Gespräch stattfinden.

 

 

 2012-08-02_064016Unser Körper – Tempel der Seele (Frühjahrsfasten)

Beginn: 16.03.2018 , ab 15:30 Uhr persönliches Einführungsgespräch
Ende: 23.03.2018 , vormittags
Land/Ort: A – Gamlitz TamanGa
Leitung: Dr. Ruediger Dahlke, Claudia Fried und Elisabeth Mitteregger
Seminarpreis: 650.00 EUR

Heilfasten – äußere Bewegung – innere Ruhe: Eine Fastenwoche mit geführten Meditationen zu den einzelnen Körperregionen. Jeder Fastentag widmet sich einem Körperbereich und bearbeitet ihn in seiner psychosomatischen Bedeutung. So lassen sich durch das Fasten in Gang gesetzte Reinigungsprozesse vertiefen und die geistig-seelischen Wirkungen intensivieren. Ziel ist jene Bewusstheit, die aus dem Leben ein Ritual macht und dem inneren Arzt das Kommando übergibt.
Breiten Raum finden Fragen zum Fasten und zum Entwicklungsweg im Allgemeinen. Hinzu kommen Übungen, die die Regeneration des Organismus in Gang bringen, äußere und innere Beweglichkeit steigern, den eigenen Rhythmus finden lassen und so das Aufwachen fördern, das in der Zeit des Frühlings liegt.

 

 

zenFasten-Schweigen-Meditieren
ZEN-Fasten

Beginn: 23.03.2018 , ab 15:30 Uhr persönliches Einführungsgespräch
Ende: 01.04.2018 , vormittags
Land/Ort: A – Gamlitz TamanGa
Leitung: Dr. Ruediger Dahlke und Team
Seminarpreis: 740.00 EUR

Das an die Zen-Tradition angelehnte Intensivseminar ermöglicht durch das Ritual der Einfachheit und Strenge und den Entzug vieler gewohnter Ablenkungsmöglichkeiten die Konfrontation mit sich selbst und die Erfahrung reinen Seins. Es beinhaltet Teefasten, Schweigen, ZA-ZEN (täglich 8 x ca. 20 Min. auch auf dem Stuhl möglich), Tai Chi und Körperübungen.
Das Seminar schließt sich an „Unser Körper – Tempel der Seele“ an. Beide Kurse können zu einer Fastenzeit von 15 Tagen verbunden werden.

 

 

fastenwanderntamangaFastenwandern in der Südsteiermark

Beginn: 19.05.2018 , ab 15:30 Uhr persönliches Einführungsgespräch
Ende: 25.05.2018 , vormittags
Land/Ort: A – Gamlitz TamanGa
Leitung: Dr. Ruediger Dahlke, Gebhard Gediga, Simone Vetters
Seminarpreis: 650.00 EUR

Mit der bewährten Gemüsesuppe – so weit möglich aus eigenem Anbau – erwandern wir uns die „steirische Toskana“ rund um TamanGa. Diese Woche kann nicht nur äußerlich, sondern auch innerlich einiges in Bewegung und in neue Balance bringen. Die täglichen Wanderungen durch die abwechslungsreiche Bilderbuchlandschaft der Südsteiermark bringen wieder bewusst in Kontakt mit Körper und Natur. Wir erreichen aussichtsreiche Höhen, lassen den Blick schweifen und öffnen uns inneren Horizonten. Meditationen, eine Reise mit dem Verbundenen Atem und Vorträge zu ausgewählten Themen der ganzheitlichen Gesundheit bilden den Rahmen.
Es ist möglich – durch die drei Kursleiter – der persönlichen Leistungsfähigkeit angepasste Wandergruppen zu bilden.

 

 

bergFastenwandern im Reich der Elemente

Beginn: 08.07.2018 , ab 16:00 Uhr kurzes persönliches Info-Vorgespräch, ab 18:00 Uhr Seminarbeginn
Ende: 14.07.2018 , vormittags ca. 10:00 Uhr
Land/Ort: A – Lechtal, Hotel Post
Leitung: Gebhard Gediga, Ingrid Schiffelholz
Seminarpreis: 540.00 EUR

In der beeindruckenden Natur des Lechtales gehen wir auf Wanderschaft in innere und äußere Welten. Unsere Wege führen uns durch natürliche Flusslandschaften bis hinauf in einsame Gipfelregionen. Da wir uns von Gemüsesuppe ernähren, bleibt zu jeder Zeit die Kraft zu Wanderungen in der Natur erhalten. Unseren Organismus bringen wir dabei in eine ganz besondere Situation: Während er genug zu essen bekommt – dicke Gemüsesuppe soviel er will! – bleibt ihm unter dem Strich und ohne es zu merken doch fast nichts. Zugleich gibt es durch die intensive Bewegung starke Anreize, den Kreislauf zu aktivieren und sogar Muskeln aufzubauen. Wir wandeln sozusagen Fett in Muskeln, verlieren überflüssiges Gewicht und kommen in Form.

Zusätzlich zur körperlichen Ebene regen die „äußeren Naturbilder“ der wunderschönen Landschaft des Naturparks Lechtaler Alpen auch unsere inneren Bilder an und unterstützen so auch die emotionale, geistig-seelische Ebene des Fastens.

Meditationen, Vorträge zu ausgewählten Themen der ganzheitlichen Gesundheit und der Verbundene Atem bilden den Rahmen in Verbindung mit den Naturerfahrungen.

 

 

green-456839_960_720Detox- und Regenerationswoche

Beginn: 28.07.2018
Ende: 04.08.2018
Land/Ort: A – Gamlitz TamanGa
Leitung: Dr. Ruediger Dahlke, Simone Vetters
Seminarpreis: 650.00 EUR

Zu einer giftiger werdenden Zeit bietet TamanGa den Kontrapunkt: ideale Atmosphäre und Voraussetzungen der Entgiftung mit seinem Heilwasser, seiner vollwertig pflanzlichen Kost frisch aus dem eigenen Garten, seinen Teichen von körperwarm über frisch bis zu Heilschlamm und Programmen, die es dem Organismus erleichtern auf allen Ebenen loszulassen. Eine Detox-Woche um Ballast abzuwerfen, zu regenerieren und neue Kraft zu tanken, voller Impulse für Ernährungs- und Lebensumstellungen. Erfahrungsräume vom Verbundenen Atem über Floaten im körperwarmen Wasser oder auf den Schwingwiegen bis zu Erdritualen, geführten Meditationen in Ruhe und Bewegung in der Natur oder auch im Tepidarium…

 

 

TamanGaTeichGenussfasten-Wandern

Beginn: 04.08.2018
Ende: 10.08.2018
Land/Ort: A – Gamlitz TamanGa
Leitung: Dr. Ruediger Dahlke, Simone Vetters
Seminarpreis: 650.00 EUR

Moderate Wanderungen, Kräuterkunde, Atmen, Baden und Massagen, Kräutertees, energetisiertes Wasser, grüne Smoothies und frische Rohkost geben Energie, gemeinsam die Wiesen, Wälder und Weinberge der Südsteiermark zu erwandern. Waldmeditation, morgendliches Tautreten und Schlammpeeling sind Möglichkeiten, sich während der Fastenwoche zu verwöhnen. Durch Fasten werden die Sinne feiner, moderates Wandern hält uns in Bewegung, so kann man sich fallen lassen und zugleich aufblühen.

 

 

traubenWeinfasten

Beginn: 14.10.2018
Ende: 20.10.2018
Land/Ort: A – Gamlitz TamanGa
Leitung: Dr. Ruediger Dahlke, Simone Vetters
Seminarpreis: 650.00 EUR

Fasten entwickelt sich immer mehr zu der Gesundheitsmaßnahme schlechthin – selbst für Schulmediziner, weil die wissenschaftliche Bestätigung immer überzeugender wird. Weinfasten geht da noch einen großen Schritt weiter. Als Schrothkur seit Jahrzehnten bewährt, ist es ebenso gesund wie anmachend, kann uns tatsächlich wieder an- und einschalten für ein erfülltes Leben voller Lebensgenuss.
Der Wein ist – laut Bibel – ein Geschenk der Götter und kann uns Ekstase schenken, sie gehört zu einem erfüllten Leben. Er kann uns Mut machen, und wir werden ihn uns antrinken an den feucht(fröhlich)en Weintagen. Er kann uns die Wahrheit über uns einschenken – in vino veritas – wir werden diese wundervollen Geschenke nutzen. Wir haben nichts zu verlieren, aber alles zu gewinnen.
TamanGa liegt in einer wundervollen Weingegend, umgeben von reizvollen Buschenschenken mit jeweils eigenem guten Wein. Simone Vetters, die diese Woche sowie die Fasten-Wander-Seminare mit mir leitet, hat lange Jahre als Bio-Winzerin gelebt und weiß mit dem Wein Bescheid und wird uns mit ihrem Wissen beschenken.

 

 

tamangawandernFastenwandern in der Südsteiermark

Beginn: 20.10.2018
Ende: 26.10.2018
Land/Ort: A – Gamlitz TamanGa
Leitung: Dr. Ruediger Dahlke, Gebhard Gediga, Simone Vetters
Seminarpreis: 650.00 EUR

Mit bewährter Gemüsesuppe – so weit möglich aus eigenem Anbau – erwandern wir uns die „steirische Toskana“ rund um TamanGa. Diese Woche kann nicht nur äußerlich, sondern auch innerlich Einiges in Bewegung und in neue Balance bringen. Tägliche Wanderungen durch die abwechslungsreiche Bilderbuchlandschaft bringen wieder bewusst in Kontakt mit Körper und Natur. Wir erreichen aussichtsreiche Höhen, lassen den Blick schweifen und öffnen uns inneren Horizonten. Meditationen, eine Reise mit dem Verbundenen Atem und Vorträge zu ausgewählten Themen der ganzheitlichen Gesundheit bilden den Rahmen. Es ist möglich – durch mehrere Kursleiter – der persönlichen Leistungsfähigkeit angepasste Wandergruppen zu bilden.

 

 

koerperUnser Körper – Tempel der Seele (Herbstfasten)

Beginn: 26.10.2018 , ab 15:30 Uhr persönliches Einführungsgespräch
Ende: 02.11.2018 , vormittags
Land/Ort: A – Gamlitz TamanGa
Leitung: Dr. Ruediger Dahlke, Claudia Fried und Elisabeth Mitteregger
Seminarpreis: 650.00 EUR

Heilfasten – äußere Bewegung – innere Ruhe: Eine Fastenwoche mit geführten Meditationen zu den einzelnen Körperregionen. Jeder Fastentag widmet sich einem Körperbereich und bearbeitet ihn in seiner psychosomatischen Bedeutung. So lassen sich durch das Fasten in Gang gesetzte Reinigungsprozesse vertiefen und die geistig-seelischen Wirkungen intensivieren. Ziel ist jene Bewusstheit, die aus dem Leben ein Ritual macht und dem inneren Arzt das Kommando übergibt. Breiten Raum finden Fragen zum Fasten und zum Entwicklungsweg. Im Herbstkurs liegt der Schwerpunkt auf Regeneration und mehr Ruhe.

 

 

2012-05-10_000204Fasten-Schweigen-Meditieren (ZEN-Fasten)

Beginn: 02.11.2018 , ab 15:30 Uhr persönliches Einführungsgespräch
Ende: 11.11.2018 , vormittags
Land/Ort: A – Gamlitz TamanGa
Leitung: Dr. Ruediger Dahlke und Team
Seminarpreis: 740.00 EUR

Das an die Zen-Tradition angelehnte Intensivseminar ermöglicht die Konfrontation mit sich selbst und die Erfahrung reinen Seins. Es beinhaltet Teefasten, Schweigen, ZA-ZEN (täglich 8 x ca. 20 Min. auch auf dem Stuhl möglich), Tai Chi und Körperübungen.