Ausbildung

Fastenberater (7 Wochen)

Fasten wird inzwischen selbst von der Schulmedizin empfohlen bei so schwerwiegenden Krankheitsbildern wie denen der Psychiatrie und selbst bei Krebs. Meine 40-jährige Erfahrung als Fastenarzt gebe ich in diesen Wochen weiter.

 

Ausbildungsmodule:
Grundlagenseminar  02.07. – 08.07.2017 DE
26.11. – 10.12.2017 KF
 Details
Details
Beratungstraining  18.06. – 25.06.2017 IT  Details
Unser Körper – Tempel der Seele* Frühjahr  31.03. – 07.04.2017  Details
Unser Körper – Tempel der Seele* Herbst  20.10. – 27.10.2017  Details
Fasten-Schweigen-Meditieren* Frühjahr oder Herbst  07.04. – 16.04.201728.10. – 06.11.2016
27.10. – 05.11.2017
 Details Details
Details
Fastenwanderwoche (1 Woche wahlweise)  21.05. – 27.05.2017
15.10. – 21.10.2016
14.10. – 20.10.2017
 Details
Details
Details
1 Woche Assistenz bei einem Körperfastenkurs
*einmal beide Seminare hintereinander, um eine 16-tägige Fastenerfahrung zu ermöglichen

 

GRUNDLAGENSEMINAR

Integrale Medizin (IM1) bzw. APL Practitioner SL 1 – 4

Hier wird die Basis meiner Arbeit vermittelt, in Gestalt der Philosophie der Schicksalsgesetze und Spielregeln des Lebens mit einem Schwerpunkt auf Gesundheitsthemen. Wer die Spielregeln von Lila, dem kosmischen Spiel, kennt, kann erfolgreich im Leben mitspielen und Glück und Selbstverwirklichung erreichen.

Leitung: Ruediger Dahlke

 

BERATUNGSTRAINING

Seelenbewusstsein

Wer anderen raten will, muss sie lesen (ihre Körpersprache), verstehen (ihr seelisches Muster) und sie abholen können,wo sie gerade (stehen geblieben) sind. Er muss lernen, die richtigen Fragen zur richtigen Zeit zu stellen, in den Augen zu lesen und am Atem zu spüren, ob er auf dem (richtigen) Weg (zu ihrem Herzen) ist. Auch muss er auf sich selbst und seine eigenen Muster achten bzw. sich ihrer bewusst werden, um seine Themen nicht mit denen der Klienten zu vermischen, sondern selbst an seiner Arbeit zu wachsen. So kann er auch verhindern, durch seine Art zu verschrecken und stattdessen die Herzen gewinnen.

Leitung: Ruediger Dahlke

 

Unser Körper – Tempel der Seele (Frühjahrsfastenwoche)

Heilfasten – äußere Bewegung – innere Ruhe. Eine Fastenwoche mit geführten Meditationen zu den einzelnen Körperregionen. Jeder Fastentag widmet sich einem Körperbereich und bearbeitet ihn in seiner psycho-somatischen Bedeutung. So lassen sich durch das Fasten in Gang gesetzte Reinigungsprozesse vertiefen und die geistig-seelischen Wirkungen intensivieren. Ziel ist jene Bewusstheit, die aus dem Leben ein Ritual macht und dem inneren Arzt das Kommando übergibt. Breiten Raum finden Fragen zum Fasten und zum Weg im Allgemeinen. Hinzu kommen Übungen, die die Regeneration des Organismus in Gang bringen, äußere und innere Beweglichkeit steigern, den eigenen Rhythmus finden lassen und so das Aufwachen fördern, das in der Zeit des Frühlings liegt.

Leitung: Ruediger Dahlke, Claudia Fried, Elisabeth Mitteregger

 

Unser Körper – Tempel der Seele (Herbstfasten)

koerperHeilfasten – äußere Bewegung – innere Ruhe. Eine Fastenwoche mit geführten Meditationen zu den einzelnen Körperregionen bzw. -organen, sowie regenerierende Körperübungen. Im Herbstkurs, mit dem Schwerpunkt Regeneration, stehen die einzelnen Organe mit ihrer jeweiligen Be-Deutung und Thematik im Vordergrund.

 

Leitung: Dr. Ruediger Dahlke, Claudia Fried und Elisabeth Mitteregger
Seminarpreis: 560 EUR
Anmeldung: hier
Hotelinfo hier

 

 

Fasten-Schweigen-Meditieren (ZEN-Fasten)

zenDas an die Zen-Tradition angelehnte Intensivseminar ermöglicht die Konfrontation mit sich selbst und die Erfahrung reinen Seins. Es beinhaltet Teefasten, Schweigen, ZA-ZEN (täglich 8 x ca. 20 Min. auch auf dem Stuhl möglich), Tai Chi und Körperübungen.
Das Seminar schließt sich an “Unser Körper – Tempel der Seele” an. Beide Kurse können zu einer Fastenzeit von 15 Tagen verbunden werden.

 

 

Leitung: Dr. Ruediger Dahlke, Nicolaus Klein, Claudia Fried und Elisabeth Mitteregger
Seminarpreis: 640 EUR
Anmeldung: hier
Hotelinfo hier 

 

 

Fastenwandern in der Südsteiermark

fastenwanderntamangaMit der bewährten Gemüsesuppe – so weit möglich aus eigenem Anbau – erwandern wir uns die „steirische Toskana“ rund um TamanGa. Diese Woche kann nicht nur äußerlich, sondern auch innerlich einiges in Bewegung und in neue Balance bringen. Die täglichen Wanderungen durch die abwechslungsreiche Bilderbuchlandschaft der Südsteiermark bringen wieder bewusst in Kontakt mit Körper und Natur. Wir erreichen aussichtsreiche Höhen, lassen den Blick schweifen und öffnen uns inneren Horizonten. Tägliche Meditationen, eine Reise mit dem Verbundenen Atem und Vorträge zu ausgewählten Themen der ganzheitlichen Gesundheit bilden den Rahmen.
Es ist möglich – durch die drei Kursleiter – der persönlichen Leistungsfähigkeit angepasste Wandergruppen zu bilden.

Leitung: Ruediger Dahlke, Gebhard Gediga und Simone Vetters
Seminarpreis: 560 EUR (ohne Nächtigung und Fastenverpflegung)
Anmeldung: hier
Hotelinfo: hier

 

 

Literaturempfehlungen

Das Große Buch vom Fasten
Sinnlich Fasten
Die Notfallapotheke für die Seele
Peace-Food
Peace-Food Kochbuch
Peace-Food – vegano italiano
Bewusst fasten, CD